"Die 10 größten Erziehungsirrtümer"

       
Amüsant und unterhaltsam hinterfragt das Buch die Top Ten der Erziehungsirrtümer. Es zeigt, warum sich diese einfach gestrickten und oft falschen Regeln so hartnäckig halten könnnen und setzt ihnen eine moderne, entspannte Erziehung ohne dogmatische Zwänge entgegen.

"Iss deinen Teller leer!", "Solange du deine Füße unter meinen Tisch stellst ...", Computer sind gefährlich.", "Nur die Leistung zählt.", ...Alte Sprüche von Gestern? Leider nein! Viele Kinder müssen sich diese Sätze heute noch anhören, obwohl längst erwiesen ist, dass sie nicht weiterhelfen. Wie ein erzieherischer Bodensatz werden solche Erziehungsfallen unbewusst weitervererbt. Das macht es auch heutigen Eltern schwer, ihnen zu entgehen. Dieser gewitzte Ratgeber hilft ihnen weiter!

"Wer ist nicht schon einmal einem Irrtum aufgesessen? Schließlich ist Irren menschlich. Wir möchten Sie einladen, sich auf ein paar mögliche Irrtümer einzulassen."
         Schauen Sie mal rein ...        

Bestseller
            Amazon
: Bücher-Bestseller in der Woche vom 14. Februar 2011

            Focus: Bestsellerliste vom 04. März 2011


 Pressestimmen / Rezensionen / Interviews

Print-Medien

Frankfurter Rundschau
| 21. Oktober 2010
Fundiert und unterhaltsam. Ein Buch für alle, die sich an der Rekultivierung des Kindeswohls beteiligen möchten.

F.A.Z. | 02. Oktober 2010
Es ist nicht leicht, im Genre der pädagogischen Ratgeber der Variation bewährter Themen neue Aspekte hinzuzufügen. Das gelingt diesem Buch. Mit Gewinn wird dieses Buch lesen, wer auf konservativer Grundlage Impulse für die Erziehung im 21. Jahrhundert sucht.
(Link zur Rezension ...)

Online-Medien

FOCUS-online | 21. April 2014
Warum Eltern nicht mit Teenagern klarkommen.
Der ganz normale Wahnsinn der Pubertät..
(Link zur Rezension ...)

gofeminin.de | 12. April 2012
Die 10 größten Erziehungsirrtümer bei Kindern - hätten Sie's gewußt?
Buchvorstellung bei Mama & Co.
(Link zur Rezension ...)

Yahoo Lifestyle | 24. Februar 2012
In seinem Ratgeber „Die 10 größten Erziehungsirrtümer" entlarvt Prof. Dr. Ralph Dawirs wohlbekannte, aber völlig sinnlose Erziehungsmethoden. Fünf davon stellt er bei Yahoo! Lifestyle vor.
(Link zur Rezension ...)

Exclusivitees.eu
| 06. Dezember 2011
Rezension des ARTE-Themenabends "Morgen wieder Prügelstrafe?"
"Die Entwicklung des Kindes ist in erster Linie ein biologischer Prozess“ (Ralph Dawirs). Erziehung bedeutet: die Entwicklung des Kindes verantwortlich, aufmerksam und gewaltfrei  begleiten.

Fernsehen

ZDF nachtstudio
| 15. Januar 2012

"Rückkehr der Gelassenheit - Plädoyer für artgerechte Erziehung"
Volker Panzer diskutiert mit dem Biologen Ralph Dawirs, der Journalistin Susanne Leinemann, dem Kinderarzt Herbert Renz-Polster und dem Kinder- und Jugendpsychiater Michael Winterhoff über die Tücken und Schwierigkeiten von Kindererziehung.


ARTE | 06. Dezember 2011
Themenabend "Morgen wieder Prügelstrafe?"
Zu Gast bei der Debatte

Spiegel TV Magazin | 27. November 2011
"Das überförderte Kind - Eltern im Babystress"

Kommentare zu Frühförderwahn und entspannter Erziehung.

ZDF | 15. Februar 2011        

Zu Gast bei Erwin Pelzig in der Premiere von "Pelzig hält sich".                             Aufgemerkt!

                                    
Radio

01. März 2011 | SWR2

Wahlrecht ab 14
Im Kulturgespräch mit Sonja Striegl in "SWR2 am Morgen".

18. Oktober 2010 | hr3
Die 10 größten Erziehungsirrtümer
Gespräch mit Gunnar Töpfer zum Erscheinen des neuen Buches [03:54 min].

05. Oktober 2010 | SWR2

Die 10 größten Erziehungsirrtümer
Im "Kulturgespräch" mit Sonja Striegl.

27. September 2010 | Domradio Köln

Die 10 größten Erziehungsirrtümer
...und wie wir es besser machen können.

                                                   
zurück ...